Willy Bogner Mode

Marken 16. November 2010

Die Modefirma Bogner GmbH wurde von Wilhelm Bogner senior gegründet. Willy Bogner, der mehrmaliger deutscher Meister in der Nordischen Kombination beim Skifahren war, gründet 1932 den ersten Willy-Bogner-Skivertrieb, während seine spätere Frau Maria Lux die Sportkleidung gestaltete, die er sodann herstellen ließ und sehr erfolgreich verkaufte.

Auch sein Sohn Willy Bogner junior, geboren am 23.01.1942 in München, ist ehemaliger Skirennfahrer. Zusätzlich betätigt er sich als Filmemacher und Designer und ist mittlerweile der Inhaber der Bekleidungsfirma Willy Bogner GmbH. Bogner zählte in den 60er Jahren zu den besten Skifahrern in Deutschland. Nach seiner Laufbahn als Sportler widmete sich Bogner dem Bekleidungslabel und arbeitete in dem Betrieb seines Vaters Willy Bogner senior. Die Leitung übernahm der Junior im Jahr 1977 nach dem Tod des Vaters. Bis heute stattet Bogner die deutsche Skinationalmannschaft siwie die deutschen Mannschaften bei den Olympischen Winterspielen aus.

Zusätzlich machte sich Willy Bogner junior einen Namen als Filmemacher und drehte einige Sportfilme. 1969 arbeitete er erstmals in dem James Bond Film “Im Geheimdienst Ihrer Majestät” als Ski-Kameramann tätig. der die Ski-Actionszenen filmte. Diese Szenen des Films wurden aufgrund technischer Innovation sowie der neuartigen Verfilmung mit großer Anerkennung gelobt. Bogner fuhr hierbei u.a. auf speziell angefertigten Skiern mit der Kamera vor den Ski-Fahrern rückwärts her. In weiteren Bond-Streifen, wie “Der Spion, der mich liebte”, “Im Angesicht des Todes” oder “In tödlicher Mission” war er für die Skifahrsequenzen verantwortlich.

Produkte aus dem Sortiment von Willy Bogner im Online Shop kaufen:
Im breit gefächerten Angebot des Bekleidungslabels finden Sie: T-Shirts, Poloshirts, Blusen, Pullover, Jacken, Westen, Mützen, Schuhe, Handschuhe, Skihosen, Longsleeves, Schals etc.

Das Modehaus bietet verschiedene Kollektionen wie Mode für Damen, Herren sowie Kinder, Outdoorkleidung, wie auch Bademode und Sportkleidung.

Wissenswertes über Willy Bogner:
Willy Bogner wurde im Laufe seiner Laufbahn mit zahlreiche Preisen ausgezeichnet:
1985 mit dem Bambi,
1987 mit dem bayerischen Filmpreis für seinen Film „Feuer und Eis“,
1994 bekam er den Modepreis der Stadt München,
1996 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz und 2008 der bayerische Verdienstorden verliehen.

Das Modelabel Willy Bogner GmbH & Co. KGaA ist offizieller Ausstatter der deutschen Olympiamannschaft bei den olympischen Winterspielen seit dem Jahr 1936.

Nähere Informationen über Willy Bogner:

Kontaktdaten:
Willy Bogner GmbH & Co. KGaA
Sankt-Veit-Straße 4
81673 München
Deutschland

Hier gelangen Sie auf den Internetauftritt der Willy Bogner GmbH & Co. KGaA.

Schreibe einen Kommentar