Repetto Mode

Marken 8. Dezember 2010

Im Jahr 1947 bereits entwarf die Modedesignerin Rose Repetto auf den Wunsch ihres Sohnes Roland Petit hin ihren ersten Ballettschuh. Fünf Jahre später erschien die erste nationale Werbekampagne. Aufgrund der Nachfrage von Brigitte Bardot kreierte Repetto den Cendrillion, der für die Hollywoodschauspielerin zu einem Teil ihres erfolgreichen Films „Und Gott schuf die Frau“. Die erste Boutique wurde 1959 in der 22 rue de la Paix gegründet. Das Geschäft sollte bald zum Treffpunkt für Ballerinen und Tänzer aus der ganzen Welt werden: U.a. Noureev, Carolyn Carlson, Barychnikov, Béjart. Das Modelabel wächst weiter. Rose Repetto gründete des weiteren eine Fabrik in Saint Médard d’Excideuil. Bis zum heutigen Tag werden an diesem Standort alle Ballettschuhe nach der sog. „Stitched and returned“-Technik von Hand gefertigt. Aus dem Ziel heraus, einen „revolutionären Balletschuh“ zu produzieren, schloss sich Repetto mit der Technischen Universität von Compiègne zusammen. Ein Jahr darauf ging die erste internationale Werbekampagne in Umlauf. Das 60-jährigee Jubiläum feierte das Unternehmen im Jahr 2007. Das Modelabel Repetto entwickelte sich zur Traditionsmarke, welche durch ihr Know-how nicht nur bei Tänzern weltweit beliebt ist, sondern zusätzlich exklusive Luxusschuhe produzieren, die in auserwählten Boutiquen in New York, London, Tokio, Mailand oder Hong Kong zu erwerben sind.

Produkte aus dem Sortiment von Repetto im Online Shop kaufen:
Im breit gefächerten Angebot des Modehauses werden Sie fündig: Ballerinas, Ballettschuhe, Pumps, Stiefel, Stiefeletten, Halbschuhe und Taschen. Die Modemarke Repetto ist seit vielen Jahren als Anbieter für Tanzschuhe und -bekleidung bekannt. Neben unterschiedlichen Arten von Ballett- und Tanzschuhen befinden sich u.a. auch Trikots, Tutus, sowie Balletthosen im Angebot. Besonders erfolgreich sind die von Hand gefertigten Repetto Ballerinas für Damen, die in einer großen Palette von Farben und Materialien erhältlich sind. Die Standardlinie des Labels wird durch elegante Leder Herrenschuhe sowie hochwertige Lederaccessoires, wie Taschen und Geldbörsen, ergänzt.

Wissenswertes über Repetto:
Das Modelabel offeriert des weiteren seit 2000 eine „Limited“ Edition, die in Kooperation mit der Modemarke Issey Miyake kreiert wurde.

Nähere Informationen über Repetto:

Hier kommen Sie direkt zur Homepage von Repetto.

Schreibe einen Kommentar