Cara Delevigne Style – Model-Outfit Inspirationen

Looks 30. November 2015

Cara Delevigne ist ein bekanntes Model, das für Labels wie Victoria’s Secret, Fendi, Oscar de la Renta, Stella McCartney, Burberry und Chanel über die Laufstege geschwebt ist. Ihr Stil ist sehenswert – Sie liebt Gold, Glamour, Grün, Schwarz, Weiß und vor allem einen schlichten Look mit geraden Linien:

Frauen wie Cara Delevigne sehen eigentlich in jedem Outfit umwerfend aus. Sehr autentisch wirkt dieses Outfit im Hippie Style. Das Hemdkleidchen trägt sie zu schwarzen Ankle Boots. Eine passende Clutch darf natürlich nicht fehlen.

Kein Outfit ohne Handtasche. Auch zum goldenen Kleid darf eine übergroße Clutch nicht fehlen. Kontraste setzt Cara bei diesem schicken Kleidchen durch klobige Stiefeletten und einen schweren, breiten Gürtel um die Taille.

Cara mag es gerne glanzvoll. Auch dieses süße Kleidchen passt perfekt zu ihrem Style. Diesmal hat das Kleid einen tieferen Ausschnitt, der durch ein angeschnittenes Bandeau erreicht wird. Die Träger sitzen weit außen und lassen das Dekolleté noch größer erscheinen.

Ein Outfit für die Freizeit. Weg vom Laufsteg kleidet sich Cara lieber lässig und leger. Enge Jeans, Stiefeletten, eine bequeme weiße Bluse und die schicke Jacke sind absolut alltagstauglich.

Zeitlosen Chic verkörpert Cara Delevigne mit diesem grünen Abendkleid. Ein unendlich langer Schlitz lässt Blicke auf ihre tollen, langen Beine zu. Kombiniert hat das Modell mit der beliebten Clutsch und hohen Riemchensandalen.

Beim British Fashion Awards 2012 in London trägt Cara wieder einmal ein Glitzerkleid. Sie wirkt darin sehr zerbrechlich. Sehr elegant dazu sehen die Pieptoes aus. Auf Schmuck scheint Cara gerne zu verzichten.

Dieses Abendkleid ist absolut zeitlos und für besondere Anlässe wie geschaffen. Um die Taille ist der edle Stoff leicht transparent. Durch die angeschnittenen kurzen Ärmel bekommt das exklusive Outfit etwas Verspieltes.

Bilder: © Featureflash/shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar