Catherine Malandrino Mode

Marken 20. November 2010

Die Modeschöpferin Catherine Malandrino, geboren in Grenoble, Frankreich, absolvierte ihr Studium an der anerkannten Modeschule ESMOD in Paris und war danach für einige bekannte Modelabels tätig, wie Ungaro oder Et Vous.

1998 stellte sie in New York ihre erste Modekollektion vor und überzeugt seitdem ihre Anhänger und Kritiker mit ihrer exklusiven Mode.

Pop-Queen Madonna trug im Jahre 2001 auf ihrer “Drowned World Tour” ein, mit der US-amerikanischen Flagge gestaltetes, Kleid von Malandrino und machte die Designerin so weltweit populär. Das Ziel der Modeschöpferin Catherine Malandrino besteht darin, in ihren Kleidungsstücken den französischen Chic und Romantik mit der Dynamik und Energie New Yorks zu kombinieren.

Die Modelinien des Labels werden inzwischen in 11 eigenen Geschäften sowie mehr als 400 Boutiquen auf der Welt verkauft, u.a. in Paris, Tokio und Istanbul.

Produkte aus dem Sortiment von Catherine Malandrino im Online Shop kaufen:
Im breit gefächerten Angebot des Modehauses werden Sie fündig: Hosen, Jeans, Kleider, Jacken, Pullover, Röcke, Shirts, Mützen, Shorts, Strick, Blusen, Tops, Bademode, Unterwäsche etc.

Wissenswertes über Catherine Malandrino:
Die Designerin kombiniert erfolgreich die Pariser Eleganz mit der Impulsivität New Yorkers.
Mittlerweile tragen auch Prominente wie z.B. Madonna, Julia Roberts, Mary J. Blige, Halle Berry oder Demi Moore die Mode von Catherine Malandrino. 2002 sorgte sie vor einem großen Publikum für eine wirksame Werbung, als die Dreharbeiten für die US-Serie „Sex and The City“ in ihrer Boutique in Manhattan stattfanden und die Hauptdarstellerin Sarah Jessica Parker in Ihrer Filmrolle diverse Kleider des Labels trug.

Nähere Informationen über Catherine Malandrino:

Kontaktdaten:
Catherine Malandrino
275 West 39th Street, 11th Floor
New York, NY 10018
USA

Hier gelangen Sie direkt zum Internetauftritt von Catherine Malandrino.

Schreibe einen Kommentar